Zellreprogrammierung

 

Bei der Zellreprogrammierung wird der Klient durch eine achtsame Meditation und Seelenreise geführt. Dabei wird getestet, welche Ebenen in der Pränatalen Phase auschlaggebend sind und behandelt werden sollen. Wir schauen uns die Ebenden des Karmarates, der Zeugung, der Befruchtung, aller Schwangerschaftsmonate, der Geburt und Nachgeburt an. Seit dem Zeitpunkt, bei dem wir entscheiden zu inkarnieren, haben wir prägende Muster von unseren Eltern übernommen, die in unseren Zellen abgespeichert wurden. Durch die Zellreprogrammierung erkennen wir die Prägungen in den Zellen und werden diese transformieren, decodieren und neu programmieren.

Durch diese tiefe und sehr kraftvolle Behandlung können wir alte Verhaltensmuster endgültig verabschieden und finden zu neuer lebensbejaender Kraft in uns. Harmonie, Heilung und tiefer Frieden kehrt ein.

Es reicht, wenn man diese Behandlung einmal macht. Sie muss nicht wiederholt werden.

 

Testimonials:

"Im Therapieraum vom «SilentPower» das ich als eine stille Oase mitten in Altstetten empfinde, erklärte mir Yvonne wie die Therapie ablaufen werde. Die Reise begann. Ich spürte, dass ich begleitet wurde und der Weg zum Eintreten in die Vergangenheit öffnet sich durch unerwartete Situationen und Fragen, die mir gestellt wurden in der Seelenreise. Dinge, auf die man keine Antworten hat und Gefühle, die man sonst nicht nachvollziehen kann, wurden real. Mit Engelsgeduld führte mich Yvonne durch weit zurückliegende Ereignisse. Plötzlich lag vor mir die Lösung.  Überraschend musste ich auch handeln, um zu dem Ergebnis zu kommen, das für mich vollkommen war. Als mich Yvonne aus dem Dämmerzustand zurückführte ins Hier und Jetzt,  empfand ich ein Glücksgefühl, war aber noch zu versunken um es wirklich wahrzunehmen.
In den folgenden Tagen spürte ich wie die Therapie noch arbeitete. Am vierten Tage spürte ich mich leichter und völlig zentriert in meinem Körper. Sechs Tage danach bemerkte ich, dass ich aufrecht ging, ohne dass ich mich dazu auffordern musste. Zugleich spürte ich wieder Lust zum Arbeiten, Dinge zu tun, die ich vor mir hergeschoben habe.- Zeitweise tauchen Bilder von Lieben und Bekannten auf, die mich an schöne Zeiten erinnern und das Leben noch leichter machen.
Yvonne ich bin dir sehr dankbar für deine Hilfe und bin überzeugt du wirst mit dieser Therapie noch vielen Menschen helfen können sich von altem Ballast zu lösen!"

Alles Liebe,  Fritz