Kinesiologie

 

Was ist Kinesiologie?

Holistische Kinesiologie (griechisch holos "ganz", kinesis "Bewegung") steht für eine ganzheitliche Therapieform. In der Kinesiologie werden diverse Ansätze aus der Osteopathie, der Chiropraktik sowie der chinesischen Medizin miteinander verbunden.

Kinesiologie ist die Lehre der Bewegung. Körper und Geist arbeiten und verarbeiten, indem sie in Bewegung sind. Bewegen wir den Körper, passiert dasselbe im Geist. Bewegen wir den Geist, ändert sich auch die Umwelt um uns herum. Kinesiologie ist eine effektive Methode um Blockaden sowie Stressreaktionen abzubauen, Potenziale zu fördern und Wohlergehen, Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Lebensqualität zu verbessern.

In folgenden Bereichen hilft Kinesiologie

Körper

  • Um Schmerzen, Allergien, Verspannungen zu lindern
  • Um Stress, Depressionen, Süchte, Burnout zu überwinden
  • Bei Schleudertrauma, Migräne, Verletzungen

Psyche

  • Um Ängste, Nervosität, Konzentrationsprobleme, Schlafstörungen zu verringern
  • Um Phobien und Blockaden aufzulösen
  • Um Klarheit zu schaffen und den nächsten Schritt zu wagen

Seele

  • Um sich selbst zu finden
  • Um zwischenmenschliche Konflikte zu lösen
  • Um Trennungen zu überwinden
  • Um Schicksalserlebnisse zu verarbeiten

 

Dauer und Kosten

  • In der Regel dauert eine Sitzung ca 90 Minuten
  • Pro 5 Min. CHF 12.00, respektive pro 60 Min. CHF 144.00
  • Ich bevorzuge Barzahlung nach der Sitzung.

Die Leistungen werden von den meisten Krankenkassen über die Zusatzversicherung anerkannt. Eine Auflistung der Krankenkassen, die das Qualitätslabel EMR verwenden ist hier zu finden: Link

Zudem bin ich bei der Krankenkasse EGK zugelassen. Die Visana übernimmt die Kosten meiner Arbeit nicht!

Kontakt: Fabian Süess