Auratechnik

 

Wie alles bei Ayurveda, ist auch die Massage eine ganzheitliche Anwendung, die sowohl reinigende wie aufbauende Elemente enthält. Körper, Geist und Seele werden in den einzelnen Massageabläufen gleichermassen angesprochen und behandelt. Die Massage stellt das Gleichgewicht im Energiefeld des Körpers wieder her und bringt die Energie wieder zum Fliessen. In der heutigen Zeit dienen die Ayurvedamassagen der Entspannung und Regeneration.

Für die Behandlungen werden nur naturreine, hochqualitative, erwärmte Öle und Kräuter verwendet. Diese Produkte werden jeweils auf die Behandlung abgestimmt. Nehmen sie sich vor der Massage genügend Zeit, um ruhig anzukommen. Nach der Behandlung sollten Sie sich ausruhen.

Effekte und Verbesserung

Die Massage durchblutet das Gewebe, entspannt verkrampfte Muskeln und reinigt die Haut. Die Massage hilft Abfallprodukte wie Ammoniak, die in den Muskeln Steifheit und Schmerz verursachen, zu entfernen. Steifheit der Muskeln kommt vor allem in Körperregionen vor, die nicht bewegt werden, zum Beispiel in der Mitte des Vorderdarms. Durch die Massage wird die Blutzirkulation (der lympatische Fluss) erhöht. Der durch die Massage erzeugte Druck löst Signale an das Hirn aus. Die Massage verlangsamt den Alterungsprozess und hemmt die Bildung von Falten.

Kosten: CHF 120.00 / Std.

Kontakt: Yvonne Waldraff / +41 79 570 79 79 / yvonne.waldraff@gmail.com