Kontakt

 

mail: praxis@evelynesteinemann.ch

phone: +41 79 570 79 79






 

Evelyne Steinemann, Systemische Familien- und Traumatherapeutin

"Das Geschenk liegt in der Wunde"

Wenn ich heute auf mein Leben zurückschaue, bin ich glücklich, dass mir immer im richtigen Moment die richtigen Menschen begegnet sind. Und es waren die schwierigen Zeiten, die mich wirksam vorwärts gebracht haben.

Ich bin denjenigen besonders dankbar, die mich am intensivsten mit Gefühlen wie Angst, Wut, Trauer, Macht und Ohnmacht in Kontakt brachten. Nur so lernte und lerne ich auch weiter meine „blinden Flecken" zu erkennen.

In meiner Arbeit begeistert mich am meisten, dass jeder Mensch alle Ressourcen in sich trägt. Die Gefahr ist nur, dass jemand, der in einem Problem feststeckt, sich nicht mehr vorstellen kann, jemals aus diesem Labyrinth herauszukommen.

Ich bevorzuge die Arbeit mit den „Bewegungen der Seele", wo ich mit dem gehe, was sich von alleine zeigt. Wir leben in der Polarität und daher vertraue ich darauf, dass dem Naturgesetz folgend, neben jedem Problem auch die Lösung im betreffenden Menschen ist. Nicht ich weiss die Lösung. Als Therapeutin begleite ich dann lediglich eine Zeit lang. Die Systemische Familientherapie in Kombination mit der Trauma-Therapie berührt mich deswegen so stark, weil sie sanft und trotzdem nachhaltig wirkt.

Aus- und Weiterbildungen:

  • "Systeme Stellen & NLP" und "Systemische Paartherapie"Dr. med. Ilse Kutschera, München und Helmut Eichenmüller, Nürnberg
  • Somatisch orientierte Trauma-Arbeit in Verbindung mit Systemischer Familientherapie: Dr. Anngwyn St. Just, Arizona
  • Traumaheilung und Somatic Experiencing ®: Dr. Peter A. Levine, Colorado

 

Angebot - Systemisches Familienstellen

  • In Liebe versöhnt (Familienstellen mit Trauma-Therapie)
  • Der verlorene Zwilling